STRATIE Bau GmbH - Neue Halberstädter Str. 58 - 38889 Blankenburg / Harz
03944 / 9270      03944 / 2909      E-Mail     


STRATIE AZUBI Blog

8.000 km bis Blankenburg

8.000 km bis Blankenburg

Guten Tag! Ich bin Bianca Quidde und ich will euch in diesem Blog über unsere beiden mongolischen Azubis Onon und Ragcha informieren.

Beide stiegen am 28.08.2017 als Azubis im Straßen- und Tiefbau bei uns ein.

Wie ihr euch vorstellen könnt, war die Zeit vorher für uns alle sehr aufregend - so etwas macht man ja nicht täglich! Zudem erfuhren wir von dem Projekt erst Mitte Januar diesen Jahres. Ein Mitarbeiter vom BBZ Magdeburg kam zum persönlichen Gespräch und klärte uns über das Vorhaben und den derzeitigen Stand auf. Bis dahin hatten die beiden schon 2 Monate Intensiv-Sprachkurs "Deutsch" in der Mongolei hinter sich und gingen fest davon aus, dass sie ab 01.08.17 eine Ausbildung in Deutschland machen.

Natürlich gab es von unserer Seite Bedenken bezüglich der deutschen Bürokratie, ob dieser eigentliche Start überhaupt haltbar ist. Insgesamt sahen und sehen wir das Projekt positiv. Aus unserer Erfahrung heraus nehmen nun einmal die Bewerberzahlen für die Baubranche ab, sodass wir auch gern neue Wege gehen, um für die Zukunft vorzusorgen. Außerdem erweitert das auch unseren Horizont!

Bis Juli wurde es dann sehr ruhig zu diesem Projekt und wir dachten, dass die ganzen Behörden - Auswärtiges Amt, Botschaft, Bundesagentur für Arbeit, BAMF - entweder zu lange Bearbeitungszeiten hatten oder zu keinem positiven Entschluss gekommen waren. Mitte August bekamen wir dann die kurzfristige Info, dass die Jugendlichen am 27.08. in Deutschland landen und dann sofort bei uns beginnen können.

Schock auf unserer Seite! Schließlich gibt es in der Baubranche viele arbeitsrechtliche Dinge zu beachten, die im Vorfeld geklärt sein müssen - das beginnt allein schon mit der Wohnadresse, die zu dem Zeitpunkt noch nicht fest stand, geschweige denn eine Rentennummer oder Steuer-ID! Bei Azubis aus Deutschland haben wir da bei Weitem weniger Aufwand, aber bei Azubis aus der rund 8.000 km entfernten Mongolei sieht das eben anders aus.

Schlussendlich hat es dann doch geklappt und wir konnten Onon und Ragcha am 29.08. in Holleben bei Halle persönlich begrüßen.
Wir freuen uns die beiden bei uns zu haben und vielleicht sogar einen langjährigen gemeinsamen Weg gehen zu können.

Copyright © 2020 by STRATIE Bau GmbH   |   All rights reserved!   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Webdesign by Xyberdyn